Schinkennudelsalat (20-Minuten-Rezept)

Dieser schnelle und einfache Schinken-Nudelsalat enthält Kirschtomaten, Mozzarella-Käse und andere Zutaten im mediterranen Stil, die eine ganze Familie lieben wird. Alles kombiniert in einem köstlichen hausgemachten Dressing. Der Salat ist voller herzhafter Aromen und kann leicht im Voraus zubereitet werden. Perfekt für die Feiertage oder zum Mitnehmen zu Potlucks, Grillabenden, Picknicks, Grillabenden und Partys.

20-Minuten-Nudelsalat mit Schinken

Ich bin total besessen von diesem Schinkennudelsalat. Es dauert nur 20 Minuten, verwendet einfache Zutaten und ist budgetschonend. Trotz seiner Einfachheit ist es so lecker und macht eine so schöne Präsentation, dass Sie es nicht nur als Beilage für ein einfaches Abendessen unter der Woche servieren können, sondern auch, wenn Sie Gäste unterhalten. Der Salat besteht aus Fusilli-Nudeln (Sie können auch Rotini oder Fliege verwenden), schwarzen Oliven, grünen Oliven, Gurken, roten Zwiebeln, Kirschtomaten und frischen Mozzarella-Kugeln (Perlen). Das hausgemachte Dressing besteht aus Honig, frisch gepresstem Limettensaft, Dijon-Senf und Olivenöl. Sie können es als Salat, Beilage oder Mittagessen servieren oder als Mahlzeit essen. Die anderen schnellen und einfachen Salate, die ich empfehle, sind ein festlicher Hähnchen-Nudelsalat mit cremigem Mohn-Dressing und dieser beruhigende mexikanische Mais-Nudelsalat.

Schinken-Nudelsalat mit Tomaten, Gurken, roten Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, Oliven, Mozzarella-Käse - Nahaufnahme.

Warum machen

  • Erstaunliche Aromen. Dieser Schinken-Nudelsalat hat ein mediterranes und italienisches Flair und verwendet Zutaten, die Sie normalerweise in italienischen Nudelsalaten sehen. Es gibt kein cremiges Salatdressing. Das hausgemachte Dressing hier ist wirklich erfrischend. Diese herzhaften Aromen harmonieren wirklich gut mit Schinken. Es ist so ziemlich ein italienischer Nudelsalat mit Schinken.
  • 20-Minuten-Rezept. Bereiten Sie alle Zutaten vor, während Sie darauf warten, dass das Wasser kocht und die Nudeln kochen! Perfekt für geschäftige Abende unter der Woche.
  • Schöne Präsentation. Beeindrucken Sie Ihre Familie und Freunde mit diesem farbenfrohen und lebhaften Schinken-Nudelsalat.
  • Einfach zuzubereiten und aufzubewahren. Dieses Rezept schmeckt am nächsten Tag noch besser und hält sich gut gekühlt ca. 3 Tage. Es ist perfekt zum Vorbereiten und Teilen in den Ferien oder zum Mitnehmen zu Picknicks, Potlucks, Cookouts, Grillabenden und Partys.

Salatzutaten

Dieses Rezept bietet viele verschiedene Geschmacksrichtungen, die in einem köstlichen hausgemachten Dressing kombiniert werden. Hier ist die Übersicht der Zutaten – scrollen Sie nach unten zur Rezeptkarte für das vollständige Rezept.

  • Schinken. Ich habe normalen vorgekochten Schinken verwendet, den ich in kleine Würfel geschnitten habe.
  • Pasta. Kurze Nudeln eignen sich am besten für Nudelsalate, da sie das Dressing leicht aufnehmen und genau wie andere Zutaten in diesem Salat mundgerecht sind. Hier habe ich Fusilli (Spiralennudeln) verwendet. Rotini oder Fliegennudeln (Farfalle) sind Ihre nächstbeste Wahl. Oder Sie können Penne und Rigatoni verwenden.
  • Kirschtomaten (oder Traubentomaten) werden halbiert und sind mundgerecht für den Schinkennudelsalat. Sie können auch gewürfelte normale Tomaten verwenden.
  • Gurken. Ich habe 1 kleine Gurke verwendet, die ich in mundgerechte Stücke geschnitten habe.
  • Oliven. Ich habe schwarze und grüne Oliven verwendet, die ich in dünne Scheiben geschnitten habe. Sie verleihen diesem Schinken-Nudelsalat Salzigkeit und ein italienisches Flair.
  • rote Zwiebel sorgt für einen würzigen Biss. Sie brauchen nicht viel – nur etwa ¼ Tasse gehackte Zwiebeln.
  • Grüne Zwiebeln haben einen milderen Geschmack als normale Zwiebeln und ich liebe es, sie in Nudelsalaten zu verwenden.
  • Mozzarella Käse. Dieser Schinken-Nudelsalat wird mit frischem Mozzarella-Käse zubereitet. Es hat eine weiche Textur und einen milden, nicht salzigen Geschmack. Ich habe kleine Mozzarella-Kugeln verwendet, die als “Perlen” gekennzeichnet sind. Ihre Größe passt perfekt zu Kirsch- oder Traubentomaten!
  • Zutaten für salatdressing gehören Olivenöl, frisch gepresster Limettensaft, Dijon-Senf, Honig und italienische Gewürze.

Zutaten für Schinken-Nudelsalat auf einem weißen Teller.

Hausgemachtes Honig-Senf-Dressing

Dieser Salat passt wunderbar zu einem einfachen hausgemachten Dressing nach italienischer Art. Zu den Zutaten gehören Olivenöl, frisch gepresster Limettensaft, Honig und Dijon-Senf. Sie können auch italienische Gewürze hinzufügen. Kombinieren Sie alle Zutaten für das Salatdressing in einer mittelgroßen Schüssel oder in einem Einmachglas und verquirlen Sie alles gut, bis es emulgiert ist. Dieses hausgemachte Dressing kannst du nicht nur zu diesem Schinken-Nudelsalat verwenden, sondern auch zu jedem anderen Salat deiner Wahl!

Kochtipps und Empfehlungen

  • Nudeln al dente kochen, um die beste Textur zu erhalten.Das heißt, die Nudeln sollten sich bissfest anfühlen, aber weich, aber nicht matschig sein. Diese Art von Textur funktioniert am besten mit Nudelsalat, besonders wenn Sie es schaffen wollen. Um Nudeln al dente zu kochen, müssen Sie Nudeln normalerweise 2 Minuten kürzer als normal kochen. Wenn Sie zum Beispiel laut Packungsanweisung Nudeln 10 Minuten lang kochen sollen, kochen Sie die Nudeln stattdessen 8 Minuten lang in kochendem Wasser.
  • Nudeln nach dem Kochen unter kaltem Wasser abspülen. Ich mache es immer für Nudelsalate, da die Nudeln dadurch nicht weicher und matschiger werden. Es verhindert auch, dass die kurz geschnittenen Nudeln aneinander kleben.
  • Machen Sie es glutenfrei.Verwenden Sie die glutenfreie Pasta Ihrer Wahl. Glutenfreie Nudeln aus Linsen oder Kichererbsen schmecken hier hervorragend.
  • Warm oder bei Zimmertemperatur servieren. Dieser Schinken-Nudelsalat schmeckt am besten, wenn er etwas aufgewärmt oder auf Zimmertemperatur gebracht wird. Nicht Kühlschrank kalt.

Schinken-Nudelsalat mit Tomaten, Gurken, roten Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, Oliven, Mozzarella-Käse in einer weißen Schüssel.

Add-Ins und Substitutionen

  • Käse. Ich habe kleine frische Mozzarella-Kugeln (“Perlen”) verwendet, die nicht nur lecker schmecken, sondern in so einem Salat auch noch richtig süß aussehen. Sie können auch geriebenen Parmesankäse, Asiago oder Pecorino Romano verwenden. Weißer Cheddar-Käse oder Greyerzer würde auch gut funktionieren. Sie können den Käse entweder raspeln oder in Würfel schneiden.
  • Verwenden Sie nach Belieben im Laden gekauftes Salatdressing. Während es sehr einfach ist, hausgemachtes Salatdressing zuzubereiten, kannst du immer dein Lieblings-Salatdressing aus der Flasche verwenden. Jede Art von italienischem Dressing passt gut zu diesem Schinken-Nudelsalat, ebenso wie Dressings auf Vinaigrette-Basis.
  • Add-Ins. Fügen Sie mehr Protein hinzu, wenn Sie möchten. Dazu gehören gegrilltes oder übrig gebliebenes gekochtes Hähnchen. Brathähnchen funktioniert auch gut. Oder fügen Sie gehackten gekochten Speck oder leicht gerösteten Prosciutto hinzu. Sie können auch Peperoni hinzufügen (in Scheiben schneiden, wenn sie zu groß ist), wenn Sie möchten.

Aufbewahrungstipps

  • Bewahren Sie Ihren übrig gebliebenen Schinken-Nudelsalat in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf, wo er etwa 4 Tage lang frisch bleibt.
  • Es ist ein tolles Rezept zum Vorbereiten! Tatsächlich werden Sie vielleicht feststellen, dass es am nächsten Tag sogar noch besser schmeckt, wenn sich die Aromen vermischen. Servieren Sie es warm oder bei Raumtemperatur (nicht kühlschrankkalt).

Was dazu servieren

Während der Schinken-Nudelsalat für sich genommen köstlich ist, haben Sie hier einige Ideen, wenn Sie ein einfaches Hauptgericht hinzufügen möchten:

  • Cajun-Huhn mit Knoblauch-Zitronen-Butter-Sauce
  • 30-minütiger Fajita-Hähnchenauflauf mit Paprika
  • Mediterranes Hähnchen mit sonnengetrockneten Tomaten, Artischocken und Kapern
  • Gebratene Schweinekoteletts mit karamellisierten Äpfeln

Andere Nudelsalate, die Sie mögen könnten

  • Broccoli Bacon Ranch Nudelsalat
  • Hühnernudelsalat mit Spinat, Tomaten und Pfirsichen
  • Hühnchen-Nudelsalat mit Pekannüssen, Preiselbeeren und cremigem Mohn-Dressing
  • Mexikanischer Straßenmais-Nudelsalat mit schwarzen Bohnen und Paprika
  • Mais-Nudelsalat mit Speck und cremigem Pesto-Dressing
Schinken-Nudelsalat mit Tomaten, Gurken, roten Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, Oliven, Mozzarella-Käse in einer weißen Schüssel.

Drucken

Schinkennudelsalat (20-Minuten-Rezept)

#wprm-recipe-user-rating-8 .wprm-rating-star.wprm-rating-star-full svg * {fill: #343434; }#wprm-Rezept-Benutzerbewertung-8 .wprm-Rating-Star.wprm-Rating-Star-33 svg * {fill: url(#wprm-Rezept-Benutzerbewertung-8-33); }#wprm-Rezept-Benutzerbewertung-8 .wprm-Rating-Star.wprm-Rating-Star-50 svg * {fill: url(#wprm-Rezept-Benutzerbewertung-8-50); }#wprm-Rezept-Benutzerbewertung-8 .wprm-Rating-Star.wprm-Rating-Star-66 svg * {fill: url(#wprm-Rezept-Benutzerbewertung-8-66); }linearGradient#wprm-recipe-user-rating-8-33 stop { stop-color: #343434; }linearGradient#wprm-recipe-user-rating-8-50 stop { stop-color: #343434; }linearGradient#wprm-recipe-user-rating-8-66 stop { stop-color: #343434; }

Dieser schnelle und einfache Schinken-Nudelsalat enthält Kirschtomaten, Mozzarella-Käse und andere Zutaten im mediterranen Stil, die eine ganze Familie lieben wird. Alles kombiniert in einem köstlichen hausgemachten Dressing. Der Salat ist voller herzhafter Aromen und kann leicht im Voraus zubereitet werden. Perfekt für die Feiertage oder zum Mitnehmen zu Potlucks, Grillabenden, Picknicks, Grillabenden und Partys.
Kurs Salat
Küche Amerikanisch, italienisch, mediterran
Stichwort Schinken Nudelsalat
Vorbereitungszeit 10 Protokoll
Kochzeit 10 Protokoll
Gesamtzeit 20 Protokoll
Portionen 6 Menschen
Kalorien 603kcal
Autor Julia

Zutaten

Salatzutaten

  • 8 oz Pasta Fusilli oder Rotini oder Fliegennudeln
  • 1 Pfund Schinken gekocht, in ½ bis 1 Zoll große Würfel geschnitten
  • 6 oz Kirschtomaten halbiert
  • 1 Gurke klein, geschnitten
  • ¼ Tasse rote Zwiebel gehackt
  • ¼ Tasse grüne Oliven geschnitten
  • ¼ Tasse schwarze Oliven geschnitten
  • 8 oz frischer Mozzarella-Käse kleine Kugeln (“Perlen”)
  • 2 grüne Zwiebeln gehackt

Salatsoße

  • Tasse Natives Olivenöl extra
  • 2 Esslöffel dijon Senf
  • 1 Limette Saft frisch gepresst
  • 2 Esslöffel Honig
  • ½ Teelöffel Italienisches Gewürz
  • Salz und Pfeffer schmecken

Anweisungen

Nudeln kochen

  • Einen großen Topf Wasser zum Kochen bringen. Nudeln zugeben und nach Packungsanweisung al dente kochen. Während die Nudeln kochen, fahren Sie mit dem Rest des Rezepts fort.
  • Wenn die Nudeln fertig sind, gut mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

Salatdressing machen

  • Alle Zutaten für das Salatdressing in einer kleinen Schüssel oder einem Einmachglas vermengen. Mit einer Gabel verquirlen, bis alles gut vermischt ist.

Montage

  • Kombinieren Sie in einer großen Schüssel gewürfelten gekochten Schinken, Kirschtomaten (jeweils in zwei Hälften geschnitten), geschnittene Gurke, gehackte rote Zwiebel, geschnittene grüne und schwarze Oliven, Mozzarella-Perlen (kleine Bällchen aus frischem Mozzarella).
  • Gekochte und abgetropfte Nudeln hinzufügen.
  • Salatdressing hinzufügen. Zum Kombinieren alles vermengen.
  • Bei Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen. (Meiner Meinung nach ist es unnötig – es gibt genug Salzigkeit von Schinken, Oliven und Salatdressing).
  • Mit gehackten Frühlingszwiebeln toppen (Sie können sie auch einfach in einem Salat mischen).

Ernährung

Kalorien: 603kcal | Kohlenhydrate: 40g | Protein: 31g | Fett: 36g | Gesättigte Fettsäuren: 12g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 3g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 19g | Cholesterin: 77mg | Natrium: 1373mg | Kalium: 509mg | Ballaststoff: 3g | Zucker: 9g | Vitamin A: 526IE | Vitamin C: 13mg | Kalzium: 235mg | Eisen: 2mg

Der Beitrag Schinken-Nudelsalat (20-Minuten-Rezept) erschien zuerst auf Julias Album.

Source link